Gateau Fraise (Kuchen mit Erdbeeren)

StrawberryIMG_4833Das Rezept ist sehr ähnlich zum Rezept „Gateau Biscuit Saida/ Kuchen mit Butterkekse“.
Der einzige Unterschied sind die Dekorationszutaten, die natürlich auch zum Geschmack beitragen: Erdbeeren!

Zutaten für einen Kuchen:

  • 1 große Packung Butterkekse (400g)
  • 2 reife Bananen
  • 500g Erdbeeren
  • 150 ml starker Kaffee (Je stärker desto intensiver ist der Geschmack vom Kuchen)
  • 2 Vanillenzuckerpäckschen
  • 2 Becher Crème Fraiche
  • 150g Haselnusskrokant

So funktioniert es:

  1. Die 2 Becher Crème fraiche mit Vanillenzucker schlagen bis die Crème fest wird.
  2. Die 2 Bananen schälen und in feine Scheiben schneiden.
  3. Die Erdbeere waschen. Die Stiele entfernen und längs fein schneiden.
  4. Café vorbereiten. Ob es in Kapseln oder lösliches Café, es ist Geschmacksache. Die Intensität des Cafés ist auch von euch abhängig. Ich mag es, wenn der Geschmack richtig stark ist. Die Kombination mit den weichen Bananen ist hervorragend.
  5. Bevor ihr den Kuchen „baut“, erst mit den Butterkekse ausprobieren. Ich habe  2 runden Teller (24cm Durchmesser) genommen und eine Fläche von 2*3 Butterkekse.
  6. Shahia Taiba! (Guten Appetit) StrawberryGateau Biscuit Saida bil Fraise

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.