Fricassé -Tunesische frittierte Brötchen

fricasse fricasse

Eine der bekanntesten und gut bürgerlichsten Spezialitäten in Tunesien ist Fricassé. Reich an Kalorien und vor allem an Geschmack, ihr wird dieses Scnack lieben! Fricassé ist ein tunesisches Nationalgericht. Man findet es in jedem Imbiss in jeder Straßenecke.

An sich, ist Fricassé ein ganz einfaches Essen. Frittiertes Brot, gefüllt mit Eier, Oliven, Kartoffeln, Thunfisch… und gewürzt mit Harissa. Natürlich kann man das zu seinem Geschmack anpassen und Zutaten hinzufügen oder wegnehmen. Ihr könnt daraus auch ein vegetarisches Fricassé machen! Das Rezept, das ist euch hier vorstelle, ist das Grundrezept.

„Fricassé -Tunesische frittierte Brötchen“ weiterlesen

Das vegetarische Couscous

Couscous_vegetarisch Couscous_vegetarischCouscous_vegetarisch Couscous_vegetarisch
Hallo Ihr Lieben! Ich wurde oft gefragt in meiner Umgebung was man typisch in Tunesien isst… Bevor ich antworte, fragen die Leute weiter Couscous? Ja, das stimmt Couscous ist eine Spezialität in den Länder in Nordafrika wie Tunesien, Marokko, Algerien… Woher es genau kommt, ob Tunesier oder Marokkaner die Ersten waren die das erfunden haben, da streiten heute noch viele darüber…

Eins ist sicher, Tunesier essen Couscous zur fast allen Feierlichkeiten. Ob Hochzeit oder zum Familienessen am Sonntag, das Gericht fehlt nie!

„Das vegetarische Couscous“ weiterlesen

Gateau bil Borgdene/ Orangen-Kuchen

Orangenkuchen
Orangenkuchen Orangenkuchen Da es jetzt die Hochsaison der Orangen ist, sollten wir diese Chance nutzen! Ich habe mich für einen Orangenkuchen, den meine Mama oft für uns gebacken hat, entschieden. Das Rezept teile ich mit euch.

Man muss sagen, dass bei dem Kuchen die Kalorien eine Nebenrolle spielen… Wenn man genießen möchte, sollte man nicht zählen 😉

„Gateau bil Borgdene/ Orangen-Kuchen“ weiterlesen

Hummus leicht gemacht

Hummus

Keine Lust mehr auf langweilige Dips? Wie wäre’s mit einem einfachen leckeren orientalischen Dip? Habt ihr schon Hummus gegessen? Das erste Mal wo ich Hummus probiert habe war ich ein bisschen skeptisch… Aber danach… nur davon geschwärmt!

„Hummus leicht gemacht“ weiterlesen

Frühstück: Rühreier mit Tomaten & Feta

 

Ich weiß nicht wie die Inspiration diesmal kam. Ob die Farbenkombination zwischen Teller und Tuch mir das Rezept inspiriert hat… Eins ist sicher, als ich den Teller gesehen habe, wusste ich – der wird meins 😉

Auf jeden Fall, es muss nicht immer ein kompliziertes Rezept sein! Manchmal liegt die Kunst in der Schlichtheit… Ich möchte euch heute was leichtes, günstiges und vor allem leckeres vorstellen.

„Frühstück: Rühreier mit Tomaten & Feta“ weiterlesen

Brik mit Thunfisch, Petersilie und Zwiebel

brika brika

Ich habe mich oft gefragt was „Brika“ heißt und woher es kommt… Leider bis jetzt keine Antwort.
Wovon ich aber sicher bin, ist der Geschmack! Einfach vorzubereiten, kann man „die Brika“ sowohl als Vorspeise als auch als Hauptgericht mit Salad genießen.
Lasst Euch vom knusprigen Teig an den Seiten und vom weichen Ei in der Mitte verwöhnen…
Der Brikteig kann man in den arabischen Läden finden. Als Ersatz kann man den Teig, den man für Früllingsrolle nutzt verwenden.

 

„Brik mit Thunfisch, Petersilie und Zwiebel“ weiterlesen

Kefta oder Frikadellen

Kefta  Kefta

Heute habe ich mich für ein unkompliziertes Rezept entschieden. Da es schnell und einfach zu realisieren ist, stelle ich euch die tunesische Variante der deutschen Frikadellen vor! Kefta ist eine Mischung aus Rindfleisch, Zwiebeln, Petersilie und Gewürze. Meistens bereiten die Tunesier eine Tomatensauce dazu vor und genießen das Ganze mit Brot als Hauptspeise. Es ist natürlich möglich die Hackfleischbällchen als Snack zu essen.

Die Sauce auf einer Seite, die Frikadellen auf den anderen Seite des Tellers, mit Petersilie dekorieren und sofort servieren.

 

„Kefta oder Frikadellen“ weiterlesen

Khobz tunsi oder tunesisches Brot backen

Khobz Tunsi (Tunesisches Brot)

Das Rezept das ich euch heute vorstelle, ist eine leckere Brotvariante. Brot ist ein MUSS in Tunesien! Ob mit Sauce, mit Salat oder sogar Reis, tunesisches Brot ist immer anwesend zu jeder Mahlzeit. Deswegen gibt es nicht eine Brotsorte in Tunesien sondern sehr viele. Man erkennt manchmal den französischen, manchmal den italienischen Einfluss.

Das Brot auf dem Bild sieht kompliziert aus aber es ist den Aufwand wert! Ihr sollt Zeit mitbringen, die Anweisungen folgen und am Ende genießen 😉

 

„Khobz tunsi oder tunesisches Brot backen“ weiterlesen

Brik Danouni oder tunesische Samosas (Gefüllte Taschen)

Brik_Danouni Brik_DanouniIch habe lang gesucht und probiert um das richtige Rezept der tunesischen Spezialität „Brik Danouni“ zu finden. Heute bin ich froh das mit euch teilen zu dürfen! Es gibt noch eine Variante wo die kleine knusprigen Teile frittiert werden, ich habe mich aber für die Light-Version -die auch nicht so light ist wie man denkt- entschieden ;).

Das Rezept wirkt am Anfang kompliziert, ist es aber nicht. Ich empfehle euch alle Zutaten vorzubereiten und Schritt für Schritt das Ganze zu folgen. Am Ende lohnt es sich die kleine Babies zu bewundern 😉 und damit Freude an euren Lieben zu bereiten!

Falls ich ein Detail vergessen habe oder wenn ihr denkt wir können es noch einfacher machen, sagt bitte Bescheid. Ich freue mich auf eure Kommentare!

 

„Brik Danouni oder tunesische Samosas (Gefüllte Taschen)“ weiterlesen

Tarte au citron à l’eau de roses

Zitronentarte
Nach so eine lange Zeit bin ich jetzt wieder zurück. Als Come-back habe ich für Euch ein verzauberndes Rezept: Tarte au Citron meringuée à l’eau de roses, eine Zitronentarte mit Baiser und mit einem Hauch Rosenwasser.

Das Rezept ist an sich französisch aber das Rosenwasser verleiht den Nachtisch eine orientalische Note.

 

„Tarte au citron à l’eau de roses“ weiterlesen